Ideen zur kreativen Wiederverwertung von Altmaterialien
  Fahrrad
  Projekte
Inspiration
& Aktion
Kontakt
Termine
Vita & Vor-
Geschichte
Zwerg
2011 / 2012 / 2013 / 2014 / 2015   RWB Aktion - Workshops & Events
RWB Aktion

RWB Inspiration

RWB Organisation
Sollte hier jemand nicht mit der Veröffentlichung eines Bildes einverstanden sein,
dann bitte melden bei info@recycle-werkstatt-berlin.de u. der Eintrag wird korrigiert.

Workshop "Trickfilm-Animation" mit der Klasse 9b der Röntgen Schule bei Young Arts NK

Im Rahmen des Halbjahres-Themas "DIE WELT UND ICH" im Young Arts Neukölln bot dieser Workshop den Schülern u. Schülerinnen vier Tage lang die Gelegenheit, ihre Welt bzw. ihre Hobbies und Interessen als Trickfilm-Animation zu konzipieren und darzustellen. Bei der Gestaltung der Film-Hintergründe und beweglichen Elemente konnte man der Phantasie freien Lauf lassen - alles war erlaubt und so wurde eifrig gemalt, gebastelt, geschnitten und geklebt! Nachdem unzählige Fotos davon gemacht worden waren, wurde es dann richtig spannend, diese zu einem Film zusammen zu fügen ...

Für die jungen Künstler und Künstlerinnen war es das erste Mal, dass sie sich mit bewegten Bildern beschäftigt haben - das Ergebnis ist eine bunte Mischung aus 11 kleinen Mini-Kurz-Filmchen mit ganz unterschiedlichen Inhalten :

Film von Zeynep   "Kochtopf"

Film von Fatme     "SpongeBob & die Quallen"

Film von Hakan     "Alltag im Klassenzimmer"

Film von Egzon      "Final Goal"

Film von Arbnit      "Der Fallschirmsprung"

Film von Adonis     "Fliegender Mann"

Film von Aleyna     "Shoppingtour"

Film von Cagla      "Noten"

Film von Garrit      "Autoball"

Film von Filip        "Der legendäre Kampf"

Film von Bilal & Arnold   "Die letzten Minuten"

Ein Storch für Rixdorf

Am 15. September 2013 fand erstmalig auf dem Richardplatz die Rixdorf Saga statt - unter dem Motto "Ein Dorf erzählt seine Geschichte" trugen große und kleine Rixdorfer zum Erfolg dieser großartigen, sehr unterhaltsamen und bunten Aufführung bei!

Eine nicht unwesentliche Rolle in der Rixdorfer Geschichte spielt ein Storch - hat er im Jahre 1849 doch dazu beigetragen, dass das ganze Dorf in Brand geriet und zu Asche war. Um einen würdigen Vertreter dieses Vogels auf die Bühne zu bringen, machten wir uns gemeinsam mit Schülern der Richard-Grundschule an's Werk und bastelten einen Riesen-Storch, der als Stabpuppe von den Kindern an langen Stöcken zum Laufen gebracht wurde.

Bei den Proben noch kopflos und ständig irgenwelche Körperteile verlierend, schaffte es der Storch dann mit Hilfe der Kinder, in voller Pracht über die Bühne zu laufen und sich dem Pubikum zu präsentieren :)

Weitere Bilder von der turbulenten Zeitreise durch die Rixdorfer Geschichte:

Rixdorf Saga auf Facebook

kunstfiliale.blogspot.de Fotos Teil 1

kunstfiliale.blogspot.de Fotos Teil 2

Kultur in Neukölln - Rixdorfer Festspiele:

Film Rixdorf Saga - Making of

Film Rixdorf Saga - Teil 1

Film Rixdorf Saga - Teil 2

Film Rixdorf Saga - Teil 3

Umweltfest im Volkspark Potsdam

Auch dieses Jahr folgten wir der Einladung nach Potsdam und beteiligten uns dort im Volkspark am Umweltfest mit einem Stempel-Workshop und mit unserem selbst gebauten mobilen Kasper-Theater. Schon die Fahrt dorthin war spannend und ereignisreich, denn Kasper gab mit seinem Stück "Kasper und die Muskelkraft" das Motto zur Fortbewegung vor - natürlich mit dem Rad bzw. Lastenrad!

Vielen Dank an alle, die zum Gelingen der schönen Potsdam-Tour beigetragen haben !!!

K&K Volkart
Artur Albrecht erweckte mit seinem Puppenspiel die Kasper-Kiste erstmalig zum Leben

Hans Bichel Lastenrad-Verleih + Transporte
stellte für die mobile Kasperbühne eins seiner praktischen Lastenräder zur Verfügung

Nico Jungel
transportierte unsere Kasper-Kiste samt Lastenrad auf seinem großen Schwerlast-Lastenrad

Ulrike Jensen
war eine grandiose Unterstützung beim Stempel-Workshop

Cargo Bike Fans Berlin
präsentierten sich ebenfalls mit tollen Lastenrädern auf dem Umweltfest

Fahrradwerkstatt im Projekthaus Potsdam-Babelsberg
standen uns mit Rat & Tat zur Hilfe und gaben uns ein Nachtlager

Für das Kasper-Mobil war's der erste Einsatz, weitere werden folgen - Infos dazu bald auf dieser Seite!

Stempel selber machen aus alten Fahrrad & Motorrad-Schläuchen

Die Inspiration kam durch aus Radiergummis selbst geschnitzte Stempel von Ulrike Jensen - der Frage nachgehend, wie man aus Recycle-Material ebenso schöne Stempel basteln könnte, sind wir auf den Schlauch gekommen - besser gesagt auf ausrangierte Fahrrad & Motorrad-Schläuche.

Das robuste Material ist nicht nur zur weiteren Verarbeitung zu nützlichen Dingen wie z.B. Taschen* gut - es eignet sich auch hervorragend zur Herstellung von Motiv-Stempeln. Einfach eine beliebige Form aus einem Stück Schlauch ausschneiden, auf ein Holzklötzchen kleben und los-stempeln!

* An dieser Stelle ein Dankeschön an Katja Werner, die uns laufend mit Gummischlauch-Resten aus ihrer Taschen-Produktion versorgt :)

Die bei großen & kleinen Leuten beliebten Stempel-Workshops fanden bisher an diesen Orten statt:

Nachbarschaftsgarten Prachttomate

Prinzessinnengarten

Young Arts Neukölln

Weitere Termine:

Stempel-Workshop beim ReUse-Day m Prinzessinnengarten
jeden 1. Samstag im Monat (bis Oktober, weil dann kommt Winter!)

Ein Monster für Mama

Was schenke ich meiner Mama zum Geburtstag? Auf diese Frage fand Béla (8 J.) schnell eine Antwort und kam mit einem quitschgrün gemalten Monster-Entwurf zu uns in die Nähstube, wo er mit Hilfe seines Vaters Frank aus ebenso quitschgrünen Plüsch ein lustiges, knuddeliges Monster-Kissen nähte :)

Wir würden uns freuen, wenn mehr Eltern sich die Zeit nehmen würden, um mit ihren Kindern gemeinsam kreative Projekte zu verwirklichen. Das Bastel-Café Manyfold steht mit Material & Maschine, Rat & Tat gerne hilfreich zur Seite!

Bastel-Café Manyfold, Zossener Str. 10, 10961 Berlin Kreuzberg
Öffnungszeiten: Dienstag-Freitag 10:00-17:00 / Samstags 10:00-16:00 Uhr

Bunte Vielfalt in der langen Nacht im Museum für Kommunikation

Mit einem bunten und vielfältigen Mitmach-Programm präsentierte sich das Museum für Kommunikation in der Leipziger Straße / Berlin-Mitte den zahlreichen Besuchern - es gab Live-Musik, TangoTanz, Lesungen, interaktive Spiele und die Recycle Werkstatt beteiligte sich mit einem Upcycle-Handarbeits-Workshop. Wir freuen uns, dass wir auch bei diesem schönen Event wieder dabei sein durften :)

Näh-Werkstatt für Kinder im Bastel-Café Manyfold

Die hohe Kunst der Nähmaschinen-Technik ist auch für kleine Teilnehmer/innen erlernbar, wenn sie sich mit einem Berg bunter Stoffreste und genügend experimenteller Freiheit austoben können :)

Die gemütliche und inspirierende Atmosphäre trägt zum Erfolg bei:
Bastel-Café Manyfold auf der Zossener Str. 10 in Kreuzberg

Öffnungszeiten: Dienstag-Freitag 10:00-17:00 / Samstags 10:00-16:00 Uhr
/ 2011 / 2012 / 2013 / 2014 / 2015 /     RWB in Aktion - Workshops & Events